Projektstellen

Projektstellen

Unsere Projektstellen  

 

 

 

 

Unsere „Sozialpädagogischen Lebensgemeinschaften/Projektstellen“ stellen eine individuell zugeschnittene, familienähnliche Betreuungsform für 2-3 Kinder - häufig Geschwisterkinder – dar. Diese Projektstellen werden von erfahrenen pädagogischen Mitarbeiterinnen des Hauses geführt. Die sozialpädagogischen Lebensgemeinschaften sind für eine langfristige Begleitung konzipiert.

Sie befinden sich daher als Außenwohngruppen in normalen Wohngebieten.

Pädagogische Handlungsansätze

  • Schaffung eines stabilen Lebensumfeldes mit einem konstanten Beziehungsangebot
  • Leben in einer familienähnlichen Atmosphäre und einem entsprechenden Umfeld
  • Aufrechterhaltung und aktive Begleitung der Beziehungen zur Herkunftsfamilie
  • gute Kooperation mit Kindertagesstätten und/oder Schulen sowie mit anderen externen Hilfsangeboten
  • Pädagogische Unterstützung bei allen Alltagsaufgaben der Kinder und traumapädagogisch basierte Hilfestellung bei der Verarbeitung von Erlebtem
  • kontinuierliche Fallberatung und Begleitung durch eine(n) BereichsleiterIn

Ziele

  • Erleben von Bindung und Sicherheit
  • Einüben von lebenspraktischen Fertigkeiten
  • Aufarbeitung von Entwicklungsrückständen
  • Hilfe bei der Verarbeitung belastender Lebenserfahrungen
  • Förderung von individuellen Fähigkeiten und Stärken
  • Anbindung an Gruppen und Vereine
  • Begleitung und Unterstützung bei vorschulischen bzw. schulischen Anforderungen
  • Entwicklung und Begleitung von Lebensperspektiven
    Verselbstständigung

Suchbegriff eingeben:


CJG Kinder- & Jugendhilfe St. Josef

Am Portzenacker 1a
51069 Köln-Dünnwald
Tel. 0221 960361-0
Fax 0221 960361-77
info~cjg-ksj.de

Ansprechpartnerin

Dorothea Preiß
Fachdienst Psychologie
Ansprechpartnerin für die AWG Harscheid
Tel.: 0221 960361-34
d.preiss~cjg-ksj.de

Ansprechpartnerin

Vera Zeevaert
Fachdienst Psychologie
Ansprechpartnerin für die AWG Weiler und AWG Gronau.
Tel.: 0221 960361-10
v.zeevaert~cjg-ksj.de